×

Hinweis

EU e-Datenschutz Richtlinie

Unsere Website nutzt Cookies für diverse Funktionen. Um die Website im vollen Umfang nutzen zu können, erlaube bitte zuvor, dass diese Website Cookies setzen darf. Ausführliche Informationen findest du unter unseren Datenschutz-Infos.

EU e-Privacy Directive Documents

GDPR Documents Einsehen

Du hast Cookies abgelehnt. Du kannst diese Entscheidung jederzeit rückgängig machen.


Kinotag

Kultur pur

Unser Programm für den gehobenen Anspruch
Highlights

Kartenzahlung

EC-Karte, ApplePay & Co. Kartenzahlung ab sofort an der Kinokasse möglich!
Gutscheine

Kinogutscheine

An der Kinokasse erhältlich: die Geschenkidee für unsere Liebsten.

Systemsprenger

Drama125 Min.FSK: ab 12
 Trailer
SO
23.
FEB
12:00
MI
26.
FEB
15:002DSeniorenkino1st Class
17:302D1st Class
Die neunjährige Benni (Helena Zengel) heißt eigentlich Bernadette, hasst es aber, wenn sie so genannt wird. Genauso wenig kann sie es leiden, zu immer neuen Pflegefamilien gesteckt zu werden, die sie daher absichtlich jedes Mal vergrault. Denn Benni will einfach nur bei ihrer Mutter Bianca (Lisa Hagmeister) leben. Die hat allerdings Angst vor ihrer Tochter und hat sie deswegen überhaupt erst abgegeben. Keine leichte Situation für das Jugendamt, die für Kinder wie Benni einen eigenen Begriff hat: Systemsprenger. Nachdem Benni praktisch jedes Programm, dass das System für Kinder wie sie bietet, durchlaufen hat, ist der Anti-Aggressionstrainer Micha (Albrecht Schuch) die letzte Hoffnung, der sonst eigentlich mit straffälligen Jugendlichen arbeitet. Micha fährt mit Benni für drei Wochen in die freie Natur, um sie intensiv pädagogisch zu betreuen. Kann er Benni von ihrer selbstzerstörerischen Kraft erlösen?

BaldReiselust : Florida - Sunshine State der USA

Dokumentation105 Min.FSK: ab 0
 Trailer

Moderiert von Pedro Da Silva

SO
23.
FEB
12:00
Der “Sunshine State” lockt mit karibischem Klima, traumhaften Stränden und pulsierenden Metropolen. In Miami glitzern Wolkenkratzer neben den weltberühmten Art-Deco-Fassaden in South Beach. Ausflüge gehen ins Seaquarium und in den Nobelvorort Coral Gables. Brücken über türkisfarbenes Meer führen nach Key West, dem südlichsten Punkt der USA und ehemaligem Domizil von Ernest Hemingway. Auf dem Airboat geht es durch die Sumpf- und Mangrovenlandschaft der Everglades, vorbei an Alligatoren und Seevögeln. In Fort Myers weht der Erfindergeist von Thomas Alva Edison. Weitere Städte an der Golfküste sind Tampa und St. Petersburg. Universal und Disney haben rund um Orlando eine Welt der perfekten Illusion geschaffen. Cape Canaveral, der amerikanische Weltraumbahnhof, bietet Einblicke in die Raumfahrt und in Daytona dröhnen die Motoren. An der nördlichen Atlantikküste lockt das malerische St. Augustine. Weitere Stationen sind Jacksonville und die Hauptstadt Tallahassee sowie Fort Lauderdale.
SO
23.
FEB
12:00
Zum ersten Mal in der Geschichte führt die Royal Academy of Arts in London in Zusammenarbeit mit dem Museum of Fine Arts in Boston die Selbstporträts von Lucian Freud zusammen. Die Ausstellung zeigt mehr als 50 Gemälde, Drucke und Zeichnungen, in denen der moderne Meister der britischen Kunst seinen unerschütterlichen Blick auf sich selbst gerichtet hat. Lucian Freud, einer der berühmtesten Maler unserer Zeit, ist auch einer der wenigen Künstler des 20. Jahrhunderts, die sich mit solcher Konsequenz darstellten. Fast sieben Jahrzehnte lang geben seine Selbstporträts einen faszinierenden Einblick in seine Psyche und seine Entwicklung als Maler, von seinem frühesten Porträt aus dem Jahr 1939 bis zum letzten, das 64 Jahre später entstand. Zusammen betrachtet stellen seine Porträts eine spannende Auseinandersetzung mit der Dynamik des Alterns und dem Prozess der Selbstdarstellung dar.

Enkel für Anfänger

Komödie105 Min.FSK: ab 6
 Trailer
SO
23.
FEB
MO
24.
FEB
MI
26.
FEB
Die Rentner Karin (Maren Kroymann), Gerhard (Heiner Lauterbach) und Philippa (Barbara Sukowa) wollen der Langeweile ihres Alltags entfliehen und weil sie auf typische Senioren-Aktivitäten wie Nordic Walking keine Lust haben, lassen sich die kinder- und enkellosen Karin und Gerhard von Philippa dazu überreden, sich auf der Suche nach neuen Herausforderungen als Leih-Omas und -Opas anzubieten. Philippa betreut nämlich sein einiger Zeit die kleine Leonie als Paten-Oma und ist damit sehr glücklich. Ehe sich Karin und Gerhard versehen, stecken auch sie bis zum Hals in der Enkelbetreuung, ihre Wohnungen werden zu Kinderparadiesen umgestaltet und noch dazu müssen sie sich mit übervorsichtigen Helikoptereltern und freiheitsliebenden Single-Müttern herumschlagen. Doch trotz allem erleben sie dabei die aufregendste Zeit ihres Lebens.

Geheime Leben der Bäume, Das

Dokumentation101 Min.FSK: ab 0
 Trailer
SO
23.
FEB
15:002D1st Class
MO
24.
FEB
15:002D1st Class
DI
25.
FEB
15:002D1st Class
Der in Bonn geborene Peter Wohlleben ist nicht nur Förster, sondern auch Bestseller-Autor. 2015 veröffentlichte er sein Buch Das geheime Leben der Bäume und zementierte damit seinen Ruf, nicht nur ein Waldmanager sondern auch ein Waldkenner zu sein. Sein Wissen zur Forstwirtschaft und zum natürlichen Wachstum ist weitreichend: Die grünen Riesen kommunizieren in ihrem natürlichen Lebensraum zum Beispiel miteinander und so deckt Peter Wohlleben nun nicht mehr nur auf den Seiten eines Buches, sondern auch in einer filmischen Dokumentation die erstaunlichen Fähigkeiten von Bäumen auf, von denen kaum einer wusste.

Little Women

Drama135 Min.FSK: ab 0
 Trailer
SO
23.
FEB
17:152D1st Class
MO
24.
FEB
17:152D1st Class
DI
25.
FEB
17:152D1st Class
Die vier March-Schwestern Jo (Saoirse Ronan), Meg (Emma Watson), Amy (Florence Pugh) und Beth (Eliza Scanlen) wachsen Mitte des 19. Jahrhunderts in der von starren Geschlechterrollen dominierten Gesellschaft der USA auf. Je älter sie werden, desto mehr müssen sie einsehen, welche Hindernisse ihnen diese Gesellschaft bei ihrer Selbstbehauptung als Frauen in den Weg legt - aber auch, wie sehr sie sich unterscheiden. Während die stolze Jo Schriftstellerin werden will und das gesellschaftliche Rollendiktat der Ehefrau und Mutter verachtet, folgt Meg ihrem Herzen in die Heirat, während Amy durch die Malerei ihre Einzigartigkeit zeigen will. Die Männerwelt beäugt die vier Schwestern größtenteils kritisch, mit Ausnahme etwa des feinsinnigen Laurie (Timothée Chalamet), der sich für Jo interessiert.

Lindenberg! Mach dein Ding

Drama135 Min.FSK: ab 12
 Trailer
SO
23.
FEB
20:002D1st Class
MO
24.
FEB
20:002D1st Class
DI
25.
FEB
20:002D1st Class
MI
26.
FEB
20:002D1st Class
Von seiner Kindheit im westfälischen Gronau bis zum ersten, alles entscheidenden Bühnenauftritt in Hamburg 1973; von seinen Anfängen als hochbegabter Jazz- Schlagzeuger und seinem abenteuerlichen Engagement in einer US-amerikanischen Militärbasis in der Libyschen Wüste, über Rückschläge mit seiner ersten LP bis zu seinem Durchbruch mit Songs wie „Mädchen aus Ost-Berlin“ oder „Hoch im Norden“ und „Andrea Doria“: LINDENBERG! MACH DEIN DING! erzählt die Geschichte eines Jungen aus der westfälischen Provinz, der eigentlich nie eine Chance hatte, und sie doch ergriffen hat, um Deutschlands bekanntester Rockstar zu werden – ein Idol in Ost und West."
DI
25.
FEB
Cathy Marston, die sich bereits am Royal Opera House in London als Associate Artist und als Leiterin des Bern Ballett einen Namen gemacht hat, ist eine international gefragte Künstlerin. Die Inspiration zu Ihrer ersten Arbeit für die große Bühne des Royal Ballet ist das schicksalsschwere Leben und die Laufbahn der Cellistin Jacqueline du Pré. Als Darbietung im zweiten Teil steht der elegante, wehmütige Klassiker von Jerome Robbins auf dem Programm. Diese Tanzübung für fünf Paare zur Musik von Chopin ist ein subtiles, ideenreiches Meisterwerk....

BaldELEPHANT to INDIA

Dokumentation120 Min.FSK: ab 12
 Trailer

Mit Regisseur Wolfgang Pröhl zu Gast.

SA
14.
MAR
19:302DEvent
Spannend und ganz, ganz witzig: 20.000 KM mit der Vespa von Deutschland bis nach Indien! Uns zieht es hinaus in die Welt. Und nur davon zu träumen, das ist uns viel zu wenig. So haben wir beschlossen: Wir fahren los. Einfach so. Mit unseren Vespas. Bis nach Indien…. Wir waren ein halbes Jahr lang unterwegs. Und immer auf dem Landweg. Denn wir wollten immer die Erde unter unseren Füßen und Rädern spüren. Mit wenig Gepäck. Nur das, was wir wirklich brauchen, das haben wir mitgenommen. Alles andere wäre eine Belastung gewesen, die uns zu sehr einschränkt. Wir, das sind Claudia, Christian und Wolfgang. Und Geld haben wir nicht viel gehabt. Nur vierzig Euro am Tag sind es gewesen. Zu dritt. Das, was wir uns für diese lange Reise eben erspart haben. Aber dadurch haben wir die Menschen entlang unserer Straßen viel besser kennengelernt, denn wir mußten unterwegs natürlich auch Geld dazuverdienen. Ob mit Straßenmusik in Tiflis, als Maurer in Aserbaidschan oder als Kellner in Georgien.

BaldKunst im Kino : Van Gogh

Dokumentation90 Min.FSK: ab 12
 Trailer
SO
15.
MAR
Vielleicht mehr als jeder andere Künstler hat Van Goghs Leben lange die Fantasie von Geschichtenerzählern erweckt. Dieser endgültige, preisgekrönte Dokumentarfilm unter der Regie von David Bickerstaff taucht tief in seine faszinierende und manchmal zutiefst unruhige Welt ein. Dieser Favorit von EXHIBITION ON SCREEN zeigt Van Goghs ikonische Werke wie nie zuvor und bietet exklusive Interviews mit dem Kuratorenteam des Van Gogh Museums. Er kehrt auf die Leinwand zurück. Vincent van Gogh: Eine neue Sichtweise bietet eine außergewöhnliche Biographie von Van Goghs Leben mit privilegiertem Zugang zu den Schätzen des Amsterdamer Van Gogh Museums, die Interviews mit wichtigen Kuratoren und Historikern wie Vincent Willem van Gogh (Urenkel von Theo van Gogh) enthält. , Dominique Charles Janssens (Präsident des Instituts Van Gogh), Axel Rüger (Direktor des Van Gogh Museums) und die leitenden Forscher des Van Gogh Museums Teio Meedendorp und Louis van Tilborgh. Mit vollständigem Zugang zu den Galerien und Lagerräumen bietet dieser Film dem Publikum einen beispiellosen Blick auf Van Goghs bemerkenswerte Gemälde und Zeichnungen. Das Van Gogh Museum beherbergt die weltweit größte Sammlung von Vincents künstlerischen Werken und zeigt ikonische Werke wie The Potato Eaters, Sunflowers, Irises, The Bedroom und viele seiner Selbstporträts. Vincent van Gogh: Eine neue Sichtweise bietet ein hochauflösendes Kinoerlebnis, bei dem Sie Vincents Meisterwerke aus nächster Nähe auf der großen Leinwand sehen und diese Bilder mit neuen Einsichten und Interpretationen erzählen können.

BaldROH: Fidelio Oper (2020)

150 Min.FSK: ab 6
 Trailer
DI
17.
MAR
Beethovens einzige Oper ist ein Meisterwerk, eine erhebende Geschichte von Wagnis und Triumph. In dieser Neuinszinierung, dirigiert von Antonio Pappano, spielt Jonas Kaufmann den politischen Gefangenen Florestan und Lise Davidsen seine Frau Leonore (verkleidet als “Fidelio”) die einen wagemutigen Rettungsversuch startet. Im starken Kontrast stehen die Elemente häuslicher Intrige, entschlossener Liebe und der Grausamkeit eines unterdrückerischen Regimes. Die Musik ist durchweg hervorragend und beinhaltet das berühmte Quartett im 1. Akt, den Gefangenenchor und Florestans leidenschaftlichen Schrei in der Dunkelheit und die Vision der Hoffnung im 2. Akt. Tobias Kratzers neues Bühnenbild bringt die dunkle Realität des “Terrors” der Französischen Revolution und unserer Zeit zusammen und beleuchtet so Fidelios inspirierende Botschaft einer gemeinsamen Menschlichkeit.

BaldKunst im Kino: Beethoven

Dokumentation120 Min.FSK: ab 12
 Trailer
SO
29.
MAR
12:002DEvent
Auf der Suche nach Beethoven spricht der romantische Mythos, dass Beethoven eine heldenhafte, gequälte Figur war, die um die Überwindung seines tragischen Schicksals der Taubheit kämpfte und nach seiner „unsterblichen Geliebten“ suchte, aber unverheiratet blieb. Es geht über das Bild der gequälten, schlecht gelaunten, unbeholfenen Persönlichkeit hinaus, jemanden zu enthüllen, der ganz anders und weitaus interessanter ist. Auf der Suche nach Beethoven bringen die weltweit führenden Interpreten und Experten für Beethoven zusammen, um neue Einblicke in diesen legendären Komponisten zu gewinnen. Zu den Darstellern und Befragten zählen unter anderem Gianandrea Noseda, Sir Roger Norrington, Riccardo Chailly, Claudio Abbado, Fabio Luisi, Frans Brüggen, Ronald Brautigam, Hélène Grimaud, Vadim Repin, Janine Jansen, Paul Lewis, Lars Vogt und Emanuel Axe Andere. Der Film wurde als der beste Film bezeichnet, der jemals auf Beethoven gedreht wurde - und ist die Wahl des Beethoven-Hauses (Beethovens Geburtsort) als "go to" -Film über Beethoven.

BaldROH - SCHWANENSEE (Live)

175 Min.FSK: ab 6
 Trailer
MI
01.
APR
Liam Scarletts herrliche Neuinszenierung von Schwanensee aus dem Jahr 2018 kehrt für ihre erste Wiederaufnahme zurück. Dem Text von Marius Petipa und Lew Iwanow treu bleibend, bringen Scarletts zusätzliche Choreografien und John Macfarlanes grandiose Ausstattung neues Leben in das wohl bekannteste und beliebteste klassische Balletstück. Die gesamte Kompanie glänzt in dieser zeitlosen Geschichte zum Untergang verurteilter Liebe. Ein Meisterwerk, gefüllt mit legendären Momenten. Tschaikowskys erste Ballettkomposition erhebt sich mit symphonischem Schwung und verbindet sich auf perfekte Art und Weise mit der vorzüglichen Choreografie des Grand Pas de deux von Prinz Siegfried und Odile zu den Schwänen des Sees. Eine berauschende Mischung aus Spektakel und intimer Leidenschaft, das Ergebnis ist unwiderstehlich. Musik: Tschaikowsky Choreografie: Liam Scarlett nach Marius Petipa und Lew Iwanow

BaldKunst im Kino : Ostern in der Kunst

Dokumentation85 Min.FSK: ab 0
 Trailer
SO
05.
APR
Die Geschichte des Todes und der Auferstehung Christi prägt seit 2000 Jahren die westliche Kultur. Es ist vielleicht das bedeutendste historische Ereignis aller Zeiten, wie es in den Evangelien erzählt wird, aber auch wie es von den größten Künstlern der Geschichte dargestellt wird. Vom Triumphalen bis zum Grausamen, vom Himmlischen bis zum Greifbaren - einige der größten Kunstwerke der westlichen Zivilisation konzentrieren sich auf diesen entscheidenden Moment. Dieser wunderschön gestaltete Film untersucht die Ostergeschichte, wie sie in der Kunst dargestellt wird, von der Zeit der frühen Christen bis zur Gegenwart. Der Film, der vor Ort in Jerusalem, den Vereinigten Staaten und ganz Europa gedreht wurde, untersucht die verschiedenen Arten, wie Künstler die Ostergeschichte im Laufe der Jahrhunderte dargestellt haben, und zeigt so die Geschichte von uns allen.

BaldROH - CAVALLERI (Live)

190 Min.FSK: ab 6
 Trailer
DI
21.
APR

BaldROH: Elektra Oper (2020)

120 Min.FSK: ab 6
 Trailer
DO
18.
JUN

BaldKunst im Kino : Frida Kahlo

Dokumentation90 Min.FSK: ab 0
 Trailer
SO
05.
JUL
Dieser hochinteressante Film nimmt uns mit auf eine Reise durch das Leben einer der bekanntesten weiblichen Ikonen: Frida Kahlo. Sie war eine erfolgreiche Selbstporträtmalerin, die die Leinwand als Spiegel durch alle Phasen ihres turbulenten und manchmal tragischen Lebens benutzte. Geleitet von Interviews, Kommentaren und Fridas eigenen Worten, deckt die EXHIBITION ON SCREEN auf, dass es sich hierbei jedoch nicht um ein von Tragödien geprägtes Leben handelte. Mit Schlüsselausstellungen und Interviews mit weltberühmten Kahlo-Kuratoren untersucht die EXHIBITION ON SCREEN die außergewöhnliche Symbolik und die Themen auf diesen persönlichen Leinwänden, um ein tieferes Verständnis für die wahre Frida Kahlo zu finden. Mithilfe des Kinos werfen wir einen genauen und intimen Blick auf ihre Werke und entdecken, wie großartig sie als Künstlerin gesehen werden kann. Dieser persönliche und intime Film, der einen Schatz an Farben und ein Fest der Lebendigkeit auf der Leinwand zeigt, bietet einen privilegierten Zugang zu ihren Werken und zeigt die Quelle ihrer emotionalen Kreativität, ihrer Widerstandsfähigkeit und ihrer unvergleichlichen Lust auf das Leben, Männer, Frauen, Politik und auf ihr kulturelles Erbe