zum Filmindex

Kino für die ganze Familie

Ausgewählte, kindgerechte Filme in der Übersicht. Weiterführende Informationen für Eltern am Ende der Seite, oder hier klicken.

Bald im Kino

Die nächsten Kinohighlights im Überblick: hier klicken.

  • DO
    23.
    FEB
    15:00
    16:00
  • FR
    24.
    FEB
    15:00
    16:00
  • SA
    25.
    FEB
    15:00
    16:00
  • SO
    26.
    FEB
    15:00
    16:00
  • MO
    27.
    FEB
    15:00
    16:00
  • DI
    28.
    FEB
    15:00
    16:00
  • MI
    01.
    MAR
    15:00
    16:00

Inhalt

Das Tohuwabohu ist perfekt: Bibi und Tina begegnen einem ruppigen Ausreißer, der sich als Mädchen entpuppt und von seiner Familie verfolgt wird. Das Familienoberhaupt ist weltfremd, engstirnig und stur, den kann man nicht überzeugen und selbst Bibi kommt mit Hexerei nicht weiter. Außerdem ist Schloss Falkenstein under contruction und der Graf völlig überfordert, während Alex ein Musik-Festival auf Falkenstein plant und sich seinem Vater widersetzt. Und als wäre das nicht genug, wird Tina schließlich auch noch entführt. Bei all dem Chaos wird am Ende eines ganz klar: Wirkliche Veränderungen entstehen durch gemeinsame Aktionen und Anstrengungen, nicht durch Hexerei.
  • DO
    23.
    FEB
    14:30
  • FR
    24.
    FEB
    14:30
  • SA
    25.
    FEB
    14:30
  • SO
    26.
    FEB
    14:30
  • MO
    27.
    FEB
    14:30
  • DI
    28.
    FEB
    14:30
  • MI
    01.
    MAR
    14:30

Inhalt

Die kleine Stadt Pontypandy ist in heller Aufregung: Unbekannte Flugobjekte wurden in der Nähe der Ortschaft gesichtet. Und wo UFOs durch die Gegend fliegen, können die dazugehörigen Außerirdischen nicht weit sein, oder? Und dann taucht auch noch der TV-Moderator Buck Douglas (im Original gesprochen von David Tennant) auf, der in Wahrheit ein Bösewicht und Alien-Jäger ist. Um ihm zuvorzukommen, versucht Feuerwehrmann Sam ebenfalls das Geheimnis der UFOs zu ergründen. Und natürlich wird dem Helden und seinen Freunden dabei mal wieder jede Menge Zusammenarbeit und Abenteuerlust abverlangt.

3D

  • DO
    23.
    FEB

    3D

    14:30

    3D

    17:00
  • FR
    24.
    FEB

    3D

    14:30

    3D

    17:00
  • SA
    25.
    FEB

    3D

    14:30

    3D

    17:00
  • SO
    26.
    FEB

    3D

    14:30

    3D

    17:00
  • MO
    27.
    FEB

    3D

    14:30

    3D

    17:00
  • DI
    28.
    FEB

    3D

    14:30

    3D

    17:00
  • MI
    01.
    MAR

    3D

    14:30

    3D

    17:00

Inhalt

Augenzwinkernde Respektlosigkeit hat The LEGO Movie zu seinem weltweiten Erfolg verholfen – kein Wunder also, dass die selbsternannte Hauptfigur jenes Ensembles – LEGO Batman – jetzt die Hauptrolle in einem eigenen Leinwandabenteuer übernimmt. Doch in Gotham stehen weitreichende Veränderungen bevor, und wenn Batman verhindern will, dass der Joker sich die Stadt durch eine feindliche Übernahme einverleibt, muss er vielleicht endlich einmal sein Image vom einsamen Rächer revidieren und die Unterstützung anderer annehmen. Außerdem könnte es ihm auch nicht schaden, wenn er alles etwas lockerer sehen würde.
  • DO
    23.
    FEB
    16:30
  • FR
    24.
    FEB
    16:30
  • SA
    25.
    FEB
    16:30
  • SO
    26.
    FEB
    16:30
  • MO
    27.
    FEB
    16:30
  • DI
    28.
    FEB
    16:30
  • MI
    01.
    MAR
    16:30

Inhalt

Timm Thalers (ARVED FRIESE) Lachen kann niemand widerstehen. Es ist so ansteckend und entwaffnend, dass der schwerreiche Baron Lefuet (JUSTUS VON DOHNÁNYI) es unbedingt besitzen will. Und so schlägt Lefuet dem Waisenjungen einen ungewöhnlichen Handel vor: Wenn Timm ihm sein Lachen verkauft, wird er in Zukunft jede Wette gewinnen. Timm unterschreibt den Vertrag. Dank der neuen Fähigkeit kann der Junge sich nun scheinbar alle Wünsche erfüllen, aber ohne sein Lachen wird er auch immer einsamer und gerät mehr und mehr in die Fänge des teuflischen Barons. Doch Timms Freunde Ida (JULE HERMANN) und Kreschimir (CHARLY HÜBNER) setzen alles daran, damit er sein Lachen zurückerhält. Wird es ihnen gemeinsam mit Timm gelingen, den Baron zu überlisten?
  • DO
    23.
    FEB
    14:30
  • FR
    24.
    FEB
    14:30
  • SA
    25.
    FEB
    14:30
  • SO
    26.
    FEB
    14:30
  • MO
    27.
    FEB
    14:30
  • DI
    28.
    FEB
    14:30
  • MI
    01.
    MAR
    14:30

Inhalt

Die 12-jährige Wendy (Jule Hermann) ist wenig begeistert, als ihre Eltern Gunnar (Benjamin Sadler) und Heike (Jasmin Gerat) beschließen, die kompletten Sommerferien auf „Rosenborg“, dem heruntergekommenen Reiterhof ihrer Oma Herta (Maren Kroymann), zu verbringen. Seit dem Tod des Opas führt Herta den Hof, der in direkter Konkurrenz zu „St. Georg“, dem großen, modernen Reitstall von Ulrike (Nadeshda Brennicke) steht, alleine. Nach einem schweren Reitunfall ist Wendy, früher eine begeisterte und erfolgreiche Reiterin, nie wieder auf ein Pferd gestiegen. Doch kaum angekommen, läuft ihr das verwundete Pferd Dixie über den Weg, das Metzger Röttgers (Waldemar Kobus) ausgebüxt ist. Dixie scheint Wendys Nähe zu suchen und folgt ihr sofort auf Schritt und Tritt. Zwischen den beiden Einzelgängern entwickelt sich eine Freundschaft, die nicht nur Wendys Leben für immer verändern wird, sondern auch Rosenborg vor dem Verkauf retten könnte. Doch wie lange kann Wendy Dixie vor den Erwachsenen verstecken?

3D

  • DO
    23.
    FEB

    3D

    14:30
  • FR
    24.
    FEB

    3D

    14:30
  • SA
    25.
    FEB

    3D

    14:30
  • SO
    26.
    FEB

    3D

    14:30
  • MO
    27.
    FEB

    3D

    14:30
  • DI
    28.
    FEB

    3D

    14:30
  • MI
    01.
    MAR

    3D

    14:30

Inhalt

Vaiana, die von Geburt an eine einzigartige und besondere Verbindung zum mächtigen, weiten Ozean in sich trägt, setzt ihre Segel, um auf den Spuren ihrer Urahnen zu wandeln. Gemeinsam mit ihrem persönlichen Helden, dem legendären Halbgott Maui, begibt sich der unbändige Wildfang auf die Suche nach einer sagenumwobenen Insel. Auf ihrer faszinierenden Entdeckungsreise erleben sie sagenhafte Abenteuer, ergründen absolut traumhafte Unterwasserwelten, begegnen furchterregenden Kreaturen und erwecken alte Traditionen zu unerwartet neuem Leben.

Bald im Kino:


Die Schöne und das Biest

Die Schöne und das Biest

Trailer
16.03.2017

Guardians of the Galaxy 2

Guardians of the Galaxy 2

Trailer
27.04.2017



Informationen für Eltern

Mit der Altersfreigabe ist keine pädagogische Empfehlung oder ästhetische Bewertung verbunden. Filme mit der Altersfreigabe "ohne Altersbeschränkung/ab 0 J." können für unsere kleinen Gäste bisweilen sehr langwierig und -weilig wirken. Unsere Auflistung auf dieser Seite schafft Abhilfe zur Orientierung und listet nur diese Filme auf, die für Kinder auch wirklich interessant sind.

Wie jedes andere Kino in Deutschland hält sich auch das Cine-Royal an die von der Freiwilligen Selbstkontrolle der Filmwirtschaft (FSK) festgesetzten Altersfreigaben für Spielfilme. Wir bitten grundlegend darum, einen Altersnachweis mit sich zu führen, da unser Personal angehalten ist, ggf. das Alter zu prüfen.
Ausführliche Informationen zum Thema FSK, Jugendschutz und Sperrzeiten gibt es hier.

Das Lieblingskuscheltier, ein Handschuh oder zwei ... auf und unter den Kinositzen findet unser Personal alle erdenklichen Habseligkeiten und gerade unsere kleinen Gäste verlieren öfter mal etwas. Doch keine Panik. Wenn mal etwas vermisst wird, einfach mal im Kino anrufen oder vorbeischauen.