©

×

Hinweis

EU e-Datenschutz Richtlinie

Unsere Website nutzt Cookies für diverse Funktionen. Um die Website im vollen Umfang nutzen zu können, erlaube bitte zuvor, dass diese Website Cookies setzen darf. Ausführliche Informationen findest du unter unseren Datenschutz-Infos.

EU e-Privacy Directive Documents

GDPR Documents Einsehen

Du hast Cookies abgelehnt. Du kannst diese Entscheidung jederzeit rückgängig machen.

Kunst im Kino: Degas, Leidenschaft für Perfektion

  • FSK: ab 0
     
    Länge: 90
  • Genre:
     

Exhibition on Screen nimmt den Zuschauer in Degas: Leidenschaft für Perfektion mit auf eine Reise zu einer der umfangreichsten Degas-Sammlung Großbritanniens im Fitzwilliam Museum in Cambridge und bis nach Paris. Mit Hilfe des exklusiven Zugangs zu besonders seltenen und vielfältigen Werken des Künstlers, erzählt dieser Film die faszinierende Geschichte seines Strebens nach Perfektion, sowohl durch das Experimentieren mit neuen Techniken als auch durch das Studium der alten Meister. Degas, manchmal allzu frustriert von seinen eigenen Fehlern, war getrieben von obsessiven Prinzipien und gepeinigt von schwindendem Augenlicht. Seine Entschlossenheit, den Alltag einzufangen, zeigte sich jedoch in jedem Detail. Seine Zeichnungen und Skulpturen, mit denen er nie ganz zufrieden war, hielt er zu Lebzeiten unter Verschluss, doch bei genauerer Betrachtung zeigt sich, dass gerade sie als die schönsten und ausdrucksstärksten Werke der Moderne angesehen werden können.

Kinohighlights