©

ROH: Concerto (live)

×

Hinweis

EU e-Datenschutz Richtlinie

Unsere Website nutzt Cookies für diverse Funktionen. Um die Website im vollen Umfang nutzen zu können, erlaube bitte zuvor, dass diese Website Cookies setzen darf. Ausführliche Informationen findest du unter unseren Datenschutz-Infos.

EU e-Privacy Directive Documents

GDPR Documents Einsehen

Du hast Cookies abgelehnt. Du kannst diese Entscheidung jederzeit rückgängig machen.

ROH: Concerto (live)

  • FSK: ab 6
     
    Laenge: 180
  • Genre:
      
  • DI
    05.
    NOV
    20:15

Von den klassischen Ursprüngen des Royal Ballets mit den Werken von Marius Petipa, bis hin zu den heimischen Choreografen, die britisches Ballet auf die Weltbühne brachten, unterstreicht dieses gemischte Programm die Vielseitigkeit der Kompanie. Ist Petipas Raimonda, 3. Akt, auf den Punkt gebrachtes klassisches russisches Ballet in einem Akt, voller Glanz und präziser Technik, so sind Ashtons EnigmaVariationen britisch durch und durch – von Elgars Musik über die Ausstattung von Julia Trevelyan Oman bis zum typischen Stil Ashtons, die Essenz britischen Ballets. Concerto, MacMillans Vereinigung klassischer Technik mit zeitgenössischem Geist, vervollständigt ein Programm, das die Breite des kulturellen Erbes des Royal Ballets unter Beweis stellt. Musik: Donizetti Regie: Damiano Michieletto Dirigent: Evelino Pidò Choreografie: Rudolf Nureyev nach Marius Petipa

Neu im Kino